Als Elektrotherapie werden Verfahren bezeichnet, bei denen elektrische Energie zu Heilzwecken angewendet wird. Die Elektrotherapie wird vor allem zur Schmerzlinderung bei Gelenk-, Sehnen- und Muskelerkrankungen eingesetzt, z.B. Tens, Ultraschall oder Iontophorese.

 

Weitere Informationen